| Login | Service | Sofortemail | Startseite | Wetterdaten |

| AGBs | Copyright | Datenschutz | Impressum | Lizenzen | Sharewareanbieter |

Produkte
 MAVfU
 MitALstBuZ
 Modemlogausw.
 Modemlogtausch
 SharpPC Hypert.

Download
 Programme

Registrierung
 Programme

NobisSoft Vistitenkarte


- Kaufabschluss -
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn die Bestellung erfolgreich, durch klicken auf den Bestellbutton "Absenden" im Bestellformular nach Eintrag der Bestellerdaten durchgeführt wurde. Der Käufer erhält auf dem darauffolgenden Bildschirm, sollten keine Fehler auftreten, die Meldung "Ihre...wurde vom System korrekt versandt!", außerdem erhält der Besteller eine Bestätigungsemail über seine Bestellung, an die von Ihm im Bestellformular angegebene Emailadresse. Mit der Bestellung erkennt der Käufer die nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen an. Sollten einzelne dieser Bestimmungen nichtig oder unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

- Lieferung -
Alle Preise für die angebotenen Produkte verstehen sich ohne Porto. Sofern die Bestellung nicht schriftlich unter Beifügung eines ausreichend frankierten und adressierten DIN A-4 Rückumschlages erteilt wird, wird das Porto zusätzlich berechnet und in der Rechnung ausgewiesen, die jeder Sendung beiliegt. Fixtermine bedürfen der Bestätigung von NobisSoft. Alle Bestellungen werden an die vom Käufer angegebene Lieferanschrift ausgeliefert. Teillieferungen sind zulässig. Die Lieferbarkeit aller Artikel behält sich der Verkäufer vor. Treten Ereignisse ein, die dem Verkäufer die Lieferung wesentlich erschweren, so kann sich die Lieferfrist in angemessenem Umfang verlängern. Nicht bestellte oder mangelhafte Ware ist vom Käufer unter genauer Bezeichnung der Art des Fehlers an NobisSoft unter Beilage einer Rechnungskopie zurückzusenden (siehe hier Punkt Rückgaberecht). Der Käufer kann sich zwischen Umtausch und Rückerstattung des Kaufpreises entscheiden. Bei Rückerstattung ist ferner die Angabe von Kontonummer, BLZ und Bank erforderlich.

- Widerspruchsrecht -
Ihr Widerspruchsrecht für die Bestellung beträgt 14 Tage ab Bestelldatum und muss schriftlich per Post bei uns eingereicht werden.

- Rückgaberecht -
Es gelten die gesetzliche Vereinbarungen laut §357 Abs.2 BGB, außer es wurde das Kuvert mit dem darin enthaltenen Registrierschlüsselcode oder das mit einem Siegel versehende Update beschädigt. In diesem Fall entfällt generell das Rückgaberecht.

- Eigentumsvorbehalt -
NobisSoft behält sich das Eigentum an der dem Anwender gelieferten Datenträgern/Software bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher zum Zeitpunkt der Lieferung bestehender oder später entstehender Forderungen aus diesem Vertragsverhältnis vor; bei Bezahlung durch Scheck oder Wechsel bis zu deren Einlösung.

- Kenntnisnahme -
Dem Kunden ist die Verwendung der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen seitens des Lieferanten bekannt. Er hatte die Möglichkeit, von ihrem Inhalt in zumutbarer Weise Kenntnis zu nehmen.

- Rechtswahl -
Die Parteien vereinbaren im Hinblick auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.

- Gerichtsstand -
Sofern der Anwender Vollkaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuchs, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, wird für sämtliche Streitigkeiten, die im Rahmen der Abwicklung dieses Vertragsverhältnisses entstehen, 24306 Plön als Gerichtsstand vereinbart.

- Andere Anbieter -
Für den Kauf von Artikeln aus dem Angebot anderer Anbieter auf unseren Webseiten, beachten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Firmen. NobisSoft fungiert hier lediglich als Werbeträger.


© 2000 - NobisSoft N.Kreutzfeldt - Alle Rechte vorbehalten